Coboter – Kollege aus Stahl

Letzte Woche habe ich für einen Tag die Hannover Messe besucht und von dort viele Eindrücke mitgenommen. Ganz besonders ins Auge gesprungen sind mir die vielen Roboter, allesamt präzise und schnell in ihrer Disziplin.

Dass Arbeiter ihre Arbeitsstellen durch die vermehrte Einsetzung von Maschinen und Robotern verlieren bereitet vielen Menschen Sorge und ist ein wirtschaftlich höchst brisantes und aktuelles Thema. Ich hatte bislang eine teils skeptische Haltung gegenüber den Robotern, doch auf der Messe ist mir einmal mehr bewusst geworden, dass nicht alle Roboter die Arbeitsplätze der Menschen „wegnehmen“.

Einige kollaborative Roboter, sogenannte „Coboter“ (Wirtschaft.com 2015) stellen vielmehr eine Unterstützung dar und sind darauf ausgelegt mit dem Menschen zusammenzuarbeiten (vgl. Wirtschaft.com 2015). Mensch und Maschine werden dabei also zu Kollegen und stehen unmittelbar in Kontakt zueinander. Die Coboter übernehmen Arbeiten, bei denen der Mensch schwere Lasten tragen oder schwierige Handlingaufgaben ausführen müsste (vgl. Wirtschaft.com 2015). Coboter sind dabei besonders sanft umgänglich und leicht zu bedienen (vgl. Online Focus 1997). Hinzu kommt dass sie günstig hergestellt werden können (vgl. Hannover Messe 2017). Ein privater Roboter als Haushaltshilfe ist damit nicht mehr unmöglich und könnte in der Zukunft zur Normalität werden.

Der „Kollege aus Stahl“ muss jedoch genau an den Menschen angepasst sein, sowie der Mensch sich an die Zusammenarbeit mit dem Roboter gewöhnen muss. Nur so können sich beide perfekt ergänzen und der Zukunft Großes leisten. Viele Unternehmen werden zukünftig vermehrt auf Robotertechnik setzen, man sollte sich daher an den Anblick von zusammenarbeitenden und miteinander agierenden Menschen und Robotern gewöhnen.

 

Quellen:

Wirtschaft.com (2015): Industrie 4.0 – Coboter übernehmen anstrengende Arbeiten. http://www.wirtschaft.com/industrie-4-0-coboter-uebernehmen-anstrengende-arbeiten/ (29.04.2017).

Online Focus (1997): Coboter – Höfliche Roboter. In: Focus Magazin Nr. 2. http://www.focus.de/digital/computer/computernews-coboter-und150-hoefliche-roboter_aid_163071.html (29.04.2017).

Hannover Messe (2017): Cobots & Co.: Die Highlights der HANNOVER MESSE 2017. http://www.hannovermesse.de/de/news/cobots-co.-die-highlights-der-hannover-messe-2017.xhtml (29.04.2017).



Kommentare sind geschlossen.